Schamanische Energiemedizin – die Medizin der Neuen Zeit

Präsenz-Ausbildung 2022 in Dresden

Dies ist eine Einladung an dich! Vielleicht suchst du derzeit nach einer Antwort auf den Pachakute, den Umbruch in die Neue Zeit? Vielleicht suchst du nach deinem Beitrag, diese besondere Zeit mitzugestalten?

Der Markt ist derzeit gefüllt mit spirituellen Kursen und Ausbildungen. Und ja, wir brauchen ein tiefes Erinnern, ein Weiten unseres Bewusstseins, das „Entwickeln“ unseres Potentials, als Antwort auf die Fragen, die wir haben. Die Neue Zeit berührt uns mit Herausforderungen, für die es neue Lösungen braucht. Diese Lösungen finden wir, wenn wir unsere Präsenz als Lichtwesen nach und nach zu uns nehmen. Der Aufstieg in die 5. Dimension meint, dass wir all das abstreifen, was uns daran hindert, diese hochschwingende Präsenz zu leben.

Es ist inzwischen wissenschaftlich erwiesen, dass die 98 % unserer DNA, die die Wissenschaft lange als „Junk-DNA“ bezeichnete, extraterrestrisch sind. Dies unterstreicht, was die Mysterien der andinen Völker seit jeher sagen, nämlich, dass unsere Vorfahren von den Sternen kommen. Und hier liegt der Schlüssel. Da die Informationen unseres Seins als Lichtwesen in diesen 98% DNA enthalten sind, haben uns die Blockaden aus den Schöpfungsprozessen der lichtvollen Welten dazu veranlasst, hier in der Materie die Lösung dafür zu finden. Welch tieferen Sinn dies unserer menschlichen Inkarnation doch gibt!

Meine Seminare sind eine Einladung, über den Schamanischen Weg, die Informationen deiner gesamten DNA zu dir zu nehmen. Du bist eingeladen, dein ganzes Potential zu entwickeln, indem du dich von Limitierungen löst, die du über deine Ahnenlinie, karmisch und aus anderen Dimensionen noch in dir trägst. Dies kann deine Antwort und dein Beitrag auf den Pachakute, den Umbruch in die Neue Zeit sein! Eine wunderbare Möglichkeit, den Übergang vom Homo Sapiens (weiser, wissender Mensch) in den Homo Luminous (leuchtender Mensch) zu meistern.

Mein Anliegen ist es, diese feine hochschwingende Medizin in hoher Ethik, Schritt für Schritt zu vermitteln. Basis sind die schamanischen Heilinterventionen der indigenen Weisheitslehren der Anden und heiliges Wissen aus Mysterienschulen, wie die der Veden, des Buddhismus und des Urchristentums, aber auch der modernen Neurowissenschaft. Dies ist eingebettet in Zeremonien, Initiationen und Meditation. Du begibst dich auf eine Reise, bei der du die Möglichkeit hast, deine Themen zu transformieren und über diese Prozesse Heilinterventionen anzueignen.

Dies sind die Ausbildungsinhalte
NEU: Alle Inhalte werden unter Berücksichtigung des 98%igen DNA Feldes abgerufen und transformiert!

  • Öffnen des Heiligen Raumes
  • Konzept der 3 Welten der andinen Trilogie – Unterwelt (Ukhu Pacha), Mittelwelt (Kay Pacha) und Oberwelt (Hanaq Pacha)
  • Bedeutung der Chakren und Chakrenreinigung
  • Illumination – Durchleuchtungsprozess
  • Extraktion von Fremdenergien
  • Zugang zu Innererde und ihren großen Heilzentren
  • Die 4 Archetypen (Schlange, Jaguar, Kolibri, Adler) – als die grundlegenden Organisationsprinzipien des Universums Schamanisches Sehen, Tracking der 5 Körper (Physischer Körper, Mentalkörper, Seelenkörper, Energiekörper, Frequenzkörper)
  • Die 5 Liebesfelder mit den 3 Liebesstilen
  • Die Kraft deiner Wurzeln – 7 Generationen-Ahnenheilung
  • Klärung der Verstrickung mit den steuernden Mechanismen der Dualität, den Wurzelsünden
  • Heilige Andine Zeremonien und Initiationen

… und vieles mehr!

Datum 9. – 10. Juli 2022

Süden – Hatun Amaru, Schlange„Streife die Vergangenheit ab, wie die Schlange ihre Haut.“

Verbinde dich mit dem Archetyp der Schlange und versöhne dich mit deinem irdischen Sein. Widme dich der Selbstliebe und löse dich von den limitierenden Wahrheiten, die du dir selbst erzählst. Lerne den Heiligen Raum zu öffnen. Lerne, wie du mit dem Sandpainting arbeitest und beginne deine Mesa, dein Medizinbündel zu kreieren. Erhalte den Zugang zu Innererde, ihren großen Heilzentren, erlerne den grundlegenden Chakrenreinigungsprozess und die Illumination.

Datum  10. – 11. September 2022

Westen – Hatun Otorongo, Jaguar„Überwinde die Angst vor dem Tod und geh über die Regenbogenbrücke in die Welt der Spirits“

Wage mit Jaguar den mutigen Sprung aus Strukturen heraus, die dich begrenzen. Erfahre und kläre die 5 großen Liebesfelder mit den 3 Liebesstilen. Nutze diese, um deine Beziehungen in eine Klarheit und Neuausrichtung zu bringen. Erlerne das Konzept der 3 Welten. Lerne das sichere Reisen in die Unterwelt, in die Ukhu Pacha und begegne Huascar Inka, deinem Führer in der Unterwelt.

Datum  12. – 13. November 2022

Norden Hatun Kenti – Kolibri„Verlasse den Weg der Wahrscheinlichkeiten und entscheide dich für den Weg der unzähligen Möglichkeiten.“

Fliege mit dem Archetyp Kolibri zu den wahrhaft nährenden Blüten. Befreie dich von den Traumata und den limitierenden Egregore deiner Ahnen. Heile dieses große Feld, nimm seine Geschenke zu dir, um sie als kraftvolle Ressource in dein Leben zu integrieren. Erlerne weitere Heilinterventionen, wie das Aufspüren und die Extraktion von Fremdenergien.

Datum  14. – 15. Januar 2023

Osten Hatun Apuchin – Adler/Condor"Breite deine Flügel aus, fliege Seite an Seite mit dem großen Geist und verbinde dich mit der Weisheit aller Seelen."

Der Archetyp Adler lädt dich ein, eine höhere Perspektive einzunehmen. Verbinde dich mit der Oberwelt, der Hanaq Pacha, um dich von den steuernden Mechanismen der Dualität zu befreien. Dies ist ein tiefer Prozess! Begegne deinen Einfallstoren der dualen Mächte, deinen Schatten, deinen Projektionen, integriere sie, um dein Potential als Lichtwesen leichter in deine irdische Präsenz zu weben. Du vertiefst deine erlernten Heilinterventionen, bekommst neue Impulse und erlangst Sicherheit im ethischen Umgang damit.

Deine Geschenke im Seminar:

  • Begegne dir Selbst in einem Raum von hoher Ethik und Achtsamkeit.
  • Kreiere dir deine eigene Mesa, dein eigenes Medizinbündel.
  • Erlerne den grundlegenden Chakrenreinigungsprozess mit Illumination.
  • Navigiere sicher in den 3 Welten und mache dir ihre wunderbaren Ressourcen zu Nutze.
  • Erlerne in großer Achtsamkeit die Seelenrückholung.
  • Erfahre die elementaren Archetypen, die die universellen Prinzipien verkörpern.
  • Erlerne mystische Energiemedizinische Heilinterventionen.
  • Erfahre kraftvolle schamanische Zeremonien und Initiationen.

Preis je Modul: 390 Euro
Preis für alle Module: 1.490 Euro

Seminarort: Praxis für schamanische Energiemedizin Suzanne Tröber, Käthe-Kollwitz-Ufer 79, Dresden

Feedbacks

Martina:

„Lebe Dich Königin“ – passender hätte der Titel der Workshopreihe nicht sein können. Die vier Module waren für mich eine Reise, eine Reise zu meiner Essenz, meinem Licht und meinen Schatten, meinen Ahn*innen und Dramen, zu verborgenen Glaubenssätzen und deren Manifestationen in meinem Körper. Nach diesen vier Modulen spüre ich eine tiefe Dankbarkeit, dass mich das Universum zu Suzanne und ihrer wichtigen Arbeit mit der schamanischen Energiemedizin geleitet hat, die sie mit so viel Klarheit und Liebe weitergibt. Ich bin dankbar, mit den feinen Frequenzen in diesem wunderbaren Kreis von Frauen schwingen zu dürfen. Nach dem Seminar gehe ich wahrhaftig als Königen hervor und kann voll Vertrauen und Mut meinen Weg als Erdenhüterin weiter beschreiten. Aho!“

Annett:

„Das Seminar „Lebe dich Königin“ war nicht nur eine Reise in die schamanische Heilreise oder ein wunderbarer Einblick in die Welt der Spirits, sondern vor allem eine Reise ins Ich. Wie viele Einblicke ich in meine Seele und meinen Körper bekommen habe, ist einfach unbeschreiblich. Mir sind jetzt viele Dinge so viel klarer und verständlicher, ich weiß wieder etwas mehr darüber, warum ich so bin wie ich bin und so reagiere, wie ich reagiere. Ob nun in der Arbeit mit den Liebesfeldern oder mit den Ahnen, überall konnte ich mich besser kennenlernen und verstehen. Das Seminar war nicht nur für mich sehr bereichernd, sondern wird im Nachhinein sicherlich auch noch für mein Umfeld spürbar sein. Besonders gut getan hat auch die Arbeit in der Gruppe, der Austausch der Erfahrungen und das Miteinander. Es ist unglaublich, wie viele Gemeinsamkeiten wildfremde Menschen haben, wie man sich selbst in anderen wiedererkennt und Parallelen ziehen kann. Insgesamt kann ich den Kurs nur weiterempfehlen an jeden, der sich, sein Inneres, seine Seele und seine Empfindungen besser verstehen will. Es waren sehr bereichernde Stunden, wundervolle Teilnehmer und eine sehr kompetente und herzliche Seminarleiterin, die eine ebenso hervorragende schamanische Heilarbeit leistet. Danke an alle.“

Ich freu mich auf dich!
Munay Sonco! Liebe im Herzen!